image/svg+xml
19.12.
  • 20:30
25.12.
  • 18:00
28.12.
  • 11:30
0
Genre
Komödie, Drama
Regie
Sandra Nettelbeck
Dauer
129
FSK
6
Land
D
Jahr
2018

Was uns nicht umbringt


Ein Psychotherapeut mit einem schwermütigen Hund verliebt sich in eine seiner Patientinnen und seine von den Verrücktheiten anderer Menschen bestimmte Welt gerät ins Wanken. Ein mit melancholischer Heiterkeit erzählter Grossstadfillm, der von Sinnkrisen und Herzensangelegenheiten in der Mitte des Lebens handelt.

Der Psychotherapeut Max (August Zirner) kann sich über zu wenig Arbeit eigentlich nicht beklagen. Zu seinen Patienten gehören unter anderen der Pilot Fritz (Oliver Broumis), der an Höhenangst leidet, der Bestattungsunternehmer Mark (Christian Berkel), der seinen Beruf nicht mehr mag, und dessen hypochondrische Schwester (Deborah Kaufmann) oder der äußerst schweigsame Koch Ben (Mark Waschke). Doch all das wäre nicht so schlimm, wäre da nicht auch Sophie (Johanna Ter Steege).

Sophie kommt wegen ihrer Beziehungsprobleme zu Max. Allerdings ist das nicht ihr einziges Problem. Sophie ist chaotisch, laut, bezaubernd und bringt nicht nur die professionelle Distanz von Max völlig durcheinander, auch sein Privatleben lässt Federn. Denn seit der Trennung von Ex-Frau Loretta (Barbara Auer) sind beide immer noch gute Freunde. Und zu Hause warten die beiden jugendlichen Töchter ...