image/svg+xml
Bühne
Ulla Meinecke – Und danke für den Fisch
0

TICKETS

VVK 20 €
AK 24 €

Sie hat die deutschsprachige Popmusik geprägt wie kaum eine andere: Ulla Meinecke ist die Grand Dame des Deutsch-Pop und eine wahre Musiklegende, die immer noch voller Elan bei der Sache ist und noch nichts von ihrer schier unerschöpflichen Energie eingebüßt hat.

..eine wahre Musiklegende, die immer noch voller Elan bei der Sache ist und noch nichts von ihrer schier unerschöpflichen Energie eingebüßt hat. Sie hat die deutschsprachige Popmusik geprägt wie kaum eine andere: Ulla Meinecke ist die Grand Dame des Deutsch-Pop, eine wahre Musiklegende, die immer noch voller Elan bei der Sache ist und noch nichts von ihrer schier unerschöpflichen Energie eingebüßt hat.

Ulla Meinecke ist einfach einmalig. Schon seit 1977, mit der Veröffentlichung ihres ersten Albums, geht sie ihrer Leidenschaft, der Musik, nach und wird dabei niemals müde. Ihre Markenzeichen sind Melodien, die ins Ohr gehen, eine herausragende Bühnenpräsenz sowie selbstgeschriebene Texte, die auf eine unverwechselbar ironische sowie nachdenkliche Art und Weise alltägliche Probleme behandeln. Zusammen mit einer samtig weichen Stimme ist es ihr so gelungen, Jahrzehnte lang nicht nur erfolgreich zu sein, sondern auch nach wie vor frisch und dynamisch zu klingen.

Wir freuen uns, dass Ulla Meinecke auch in diesem Jahr wieder einen Stopp in den Neuen Kammerspielen einlegt – ein Muss für alle Ulla-Meinecke-Fans!