image/svg+xml
0
Genre
Biopic, Drama
Regie
Marcus H. Rosenmüller
Dauer
120
FSK
12
Land
Deutschland/Großbritannien
Jahr
2018

Trautmann


Der Film erzählt nicht nur die Lebensgeschichte einer Fussballlegende, sondern auch die bewegende Nachkriegs-Love Story zwischen dem Deutschen Bert und der jungen Engländerin Margaret, deren bedingungslose Liebe zueinander für Versöhnung und Völkerverständi-gung, für Verzeihen und das Überwinden von Grenzen und Vorurteilen steht.

Jeder Fußballfan kennt diesen Namen, und jeder andere sollte ihn ebenfalls kennen, denn Bernd Trautmann wurde nicht nur zur Torwartlegende, sondern zum Symbol für die Versöhnung zwischen Deutschland und Großbritannien nach dem Ende des 2. Weltkriegs. Marcus H. Rosenmüller (u. a. WER FRÜHER STIRBT, IST LÄNGER TOT) hat die an sich schon spannende Lebensgeschichte des Ausnahmesportlers zu einem bewegenden Melodram entwickelt, das - spannend und unterhaltsam und mit einem glänzenden David Kross in der Hauptrolle - eindeutig aufs ganz große Publikum zielt. Taschentücher nicht vergessen!