image/svg+xml
0

Die Teilnahme inklusive des Getränks kostet 19€, Anmeldung bitte bei martin.wende@outlook.com oder unter 01520-5636943. Nur mit Voranmeldung.

Von 'Freiheit' haben wir alle gehört und jeder hat sei eigenes Bild von der Freiheit. Aber haben wir sie jemals erlebt oder waren wir jemals frei? Kann man Freiheit überhaupt erleben? Können wir überhaupt je ganz frei sein? Was ist Freiheit und warum ist sie vielen Menschen so sehr wichtig? 

Ist ein armer Mensch frei? Ist Freiheit für einen Menschen, der im Gefängnis sitzt, möglich? Beruf, Familie, Besitz und Verpflichtung: Wie frei können wir da noch sein?

Dem französischen Philosophen, Literaten und politisch Engagierten Jean Paul Sartre wird zugeschrieben, sich mit der Freiheit besonders auszukennen. Wir werden in diesem Kurs seine Gedanken zur Freiheit kennen lernen und uns anhand dieser Ideen fragen, ob wir selbst in unserem Alltag einiges davon anwenden können und inwiefern Freiheit für uns möglich ist.

Workshopleiter: Martin Wende

18:10 - Begrüßung und Getränk
18:30 - Beginn des Workshops
19:30 - Pause
19:45 - Teil 2
21:00 – Ende