image/svg+xml
0

Das Konzert ist kostenlos - wir feuen uns über Spenden auf unser Paypal Konto: info@neuekammerspiele.de

Tanz in den Mai - stay home edition


Was würden wir gerne mit Euch in unseren Kammerspielen wild in den Mai tanzen - das müssen wir leider auf das nächste Jahr verschieben. Ein wenig Tanz sollte aber schon sein und so haben wir uns folgendes überlegt.

Wir setzen eine cooole Band bei uns auf die Bühne, Ihr nehmt mit Eurem Tanzpartner Aufstellung im Wohnzimmer oder in der Küche - da wo Platz ist bei Euch - und dann könnt Ihr Euch bei uns auf der Facebookseite das Konzert anhören. 

Wir freuen uns das wir dafür die grandiose Antje Rietz mit ihrem großartigen Bassisten Moe Jaksch gewinnen konnten - beide die gute Laune in Person und zu jeder Schandtat bereit. Ihr werdet sehen.... 

Damit die Beiden aber nicht ganz ohne Publikum spielen müssen, würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr Euch via Zoom mit Eurem Bild dazu schaltet und wir dieses auf die Kinoleinwand übertragen können. So könnt Ihr die Band bei Facebook hören und sehen...und sie Euch über Zoom auf der Leinwand als virtuelles Publikum. 

Hier ist der Link zu der Facebook-Veranstaltung.

Und hier gehts zum Zoomen - bitte den Ton ausschalten und nur das Bild zulassen, damit es nicht zu Rückkopplungen kommt.

Diese Veranstaltung ist nur durch die großzügige Unterstützung des Freundeskreises Neue Kammerspiele möglich. Herzlichen Dank dafür!