image/svg+xml
31.7.
  • 20:15
0
Genre
Drama
Regie
Pablo Larraín
Dauer
107
FSK
16
Land
Chile, Spanien
Jahr
2020

EMA - SIE SPIELT MIT DEM FEUER


Die exzessive, von elektrisierenden Tanzszenen geprägte Selbstsuche einer Frau in Chile ist eine emotionale Herausforderung, allerdings zieht der Film durch Rhythmus und hypnotisierende Visualität in seinen eigenen Bann. Wer auf der Suche nach ungewöhnlichen Filmerlebnissen ist: Dies ist eins.

Das Leben der Reggaeton-Tänzerin Ema wird durch einen schockierenden Moment auf den Kopf gestellt - ihre Ehe mit einem stürmischen Choreographen geht in die Brüche. Ema will die Scherben ihres Lebens aufkehren und begibt sich auf eine Odyssee, in deren Mittelpunkt ihre persönliche Befreiung steht.

Das Leben der Reggaeton-Tänzerin Ema wird durch einen schockierenden Moment auf den Kopf gestellt - ihre Ehe mit einem stürmischen Choreographen geht dabei in die Brüche. Ema will die Scherben ihres Lebens aufkehren und begibt sich auf eine Odyssee, in deren Mittelpunkt ihre persönliche Befreiung steht. Dass sie dabei immer und überall aneckt, kann sie nicht aufhalten.

Eine junge Tänzerin muss die Scherben ihres Lebens aufkehren und entwickelt dafür einen irrwitzigen Plan. Packendes Drama des chilenischen Filmemachers Pablo Larraín.