image/svg+xml
26.1.
  • 16:00
0
Genre
Kinderfilm
Regie
Joya Thome
Dauer
79
FSK
0
Land
Deutschland
Jahr
2020

Lauras Stern


Laura verarztet einen Stern nach dessen Absturz und erlebt daraufhin mit ihm zauberhafte Abenteuer. 

Laura zieht mit ihren Eltern in eine große Stadt, hat dort aber Sehnsucht nach ihrem alten Zuhause mit dem Garten und dem Apfelbaum. Erst als sie eines Abends sieht, wie ein Stern vom Himmel fällt, kommt das Mädchen aber auf andere Gedanken. Der kleine Stern hat sich nämlich eine Zacke abgebrochen und muss nun von ihr mit einem Pflaster verarztet werden.

Infolgedessen pflegt Laura ihn gesund und freundet sich mit dem kleinen leuchtenden Wunder an. Plötzlich ist die neue Heimat nicht mehr fremd, sondern etwas, was sie gemeinsam in traumhaften Abenteuern entdecken können. Kleine Brüder, Nachbarskinder, Kuscheltiere und Hunde werden schnell Teil dieser wunderbaren neuen Welt.