image/svg+xml

18.6. Samstag

19:30 OmU Saal 2

Mit epischer Bildsprache zeigt das authentische Soldatendrama aus Südafrika, wie das Apartheid-Regime nicht nur Gräueltaten an der schwarzen Bevölkerung verübte, sondern alle Abweichler aus der Gesellschaft zu beseitigen bemüht war.

Queerfilmnacht image/svg+xml