DU WIRST MICH IN ERINNERUNG BEHALTEN


Programm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Édouard (Rémy Girard) verliert langsam aber sich sein Gedächtnis.

Das ist kein einfaches Los für den mittlerweile pensionierten Geschichtslehrer, für den es nun zunehmend schwerer wird, Vorträge vor großen Publikum zu halten. Die junge Bérénice (Karelle Tremblay) soll ihm dabei helfen, seinen Alltag zu meistern. Dabei treibt sie selbst etwas ziellos durch diese Welt und weiß nicht so richtig, wohin mit sich und ihrem Leben. Doch Édouard ist mit seinem Latein noch nicht komplett am Ende. Also versucht er Bérénice mit seiner Lebenserfahrung zu helfen, ihr etwas Orientierung zu geben, Sinn zu stiften.

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama
  • Genre: Drama
  • Regie: Éric Tessier
  • FSK: ab 12
  • Land: CA
  • Jahr: 2023

Auch interessant:
ONE LIFE

Nicholas „Nicky“ Winton (Johnny Flynn) besucht als 29-jähriger Londoner Börsenmakler im Jahr 1938 die Tschechoslowakei, nachdem er über die unzumutbaren Zustände in den Flüchtlingslagern vor Ort erfahren hat. In Prag…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama

KLEINE SCHMUTZIGE BRIEFE

Die lebhafte Rose Gooding (Jessie Buckley) hat wenig mit der frommen Edith Swan (Olivia Colman) gemeinsam, außer dass sie Nachbarinnen in der englischen Küstenstadt Littlehampton in den 1920er Jahren sind….

Film
Neue Kammerspiele
  • Komödie

AMSEL IM BROMBERSTRAUCH

Ein Portrait einer alleinstehenden Frau im Herzen eines traditionellen Dorfes, die sich von-ihren Fesseln befreit und die Liebe und Sexualität entdeckt….

Film
Neue Kammerspiele

Neue Kammerspiele