STOP MAKING SENSE 4K REMASTERED (OV)


Programm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Legendär und von vielen Kritikern als bester Konzertfilm aller Zeiten bezeichnet, kommt STOP MAKING SENSE zum 40.

Jahrestag wieder auf die große Leinwand. Im Jahr 1984 von Jonathan Demme gedreht, verfolgt der Film die intensiven Live-Auftritte von drei Abenden im Pantages Theater in Hollywood. Zu sehen und zu hören sind die denkwürdigsten Songs der Talking Heads. In den Hauptrollen spielen die Bandmitglieder David Byrne, Tina Weymouth, Chris Frantz und Jerry Harrison sowie Bernie Worrell, Alex Weir, Steve Scales, Lynn Mabry und Edna Holt. Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums wurde der Film in 4K neu restauriert. Burning down the house (again)!

Film
Neue Kammerspiele
  • Dokumentarfilm
  • Genre: Dokumentarfilm
  • Regie: Jonathan Demme
  • FSK: ab 0
  • Land: US
  • Jahr: 1984

Auch interessant:
ALLES STEHT KOPF 2

In Disney•Pixars ALLES STEHT KOPF 2 kehren wir in den Kopf des nun frischgebackenen Teenagers Riley zurück – genau zu dem Zeitpunkt, an dem das Hauptquartier plötzlich abgerissen wird, um…

Film
Neue Kammerspiele
  • Animation

Premiere – DIE ZWÖLF GESCHWORENEN

Stück von Reginald Rose Nachbarn spielen für Nachbarn präsentieren ab November ihr neues Projekt. Der moderne Klassiker DIE ZWÖLF GESCHWORENEN ist aktueller denn je. Es geht um Fakten, Wahrheit, Haltung…

Premiere
Neue Kammerspiele
  • Theater

DAS SAMS

Künftig folgt ihm der kleine Wicht, der nur Unsinn im Kopf hat, überall hin. Da das Sams sein Leben völlig durcheinanderbringt, hat Herr Taschenbier bald genug von ihm und will…

Film
Neue Kammerspiele
  • Kinderfilm

Neue Kammerspiele