image/svg+xml

17.10. Mittwoch

Gemeinsam bauen Pettersson und Findus ein altes Klohäuschen zu einer gemütlichen Kater-Wohnung um, denn Findus ist jetzt groß genug, um allein zu wohnen... oder?

Kinder & Jugend image/svg+xml

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen, seine Vorstellung ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Das gibt Zoff. Mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król u.v.a.m.

Ein Schwarzer als Mitglied des ultrarassistischen Ku-Klux-Klans? Das ist eine kaum glaubliche Geschichte, die sich in den 70er Jahren tatsächlich zugetragen hat, zumindest im Ansatz. Spike Lees wütendes Fanal, dass die aktuellen Zustände in den USA und besonders den amtierenden Präsidenten anzuklagen

18.10. Donnerstag

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Ihr monatlicher Buchklub ist für die Freundinnen Vivian, Diane, Carol und Sharon ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein geht es um alle Themen - exklusive Männer. Doch als Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre einen erotischen Roman präsentiert, finden sich die Damen plötzlich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen, seine Vorstellung ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Das gibt Zoff. Mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król u.v.a.m.

19.10. Freitag

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen, seine Vorstellung ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Das gibt Zoff. Mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król u.v.a.m.

Ihr monatlicher Buchklub ist für die Freundinnen Vivian, Diane, Carol und Sharon ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein geht es um alle Themen - exklusive Männer. Doch als Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre einen erotischen Roman präsentiert, finden sich die Damen plötzlich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

22:30 OF

Der Film erzählt von einer Welt, in der der kleinste Laut tödlich sein kann - ein Spiegel für allgegenwärtige Ängste? Und/oder eine Metapher für das Leben in einem totalitären Regime? Auf jeden Fall intelligenter Horror.

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

20.10. Samstag

Gemeinsam bauen Pettersson und Findus ein altes Klohäuschen zu einer gemütlichen Kater-Wohnung um, denn Findus ist jetzt groß genug, um allein zu wohnen... oder?

Kinder & Jugend image/svg+xml

Weltgeist und Widerstand, Orthodoxie und Sozialismus: Ein Dokumentarfilm über die Budenbrooks - oder die Manns? - des Ostens zeichnet ein Bild von einer der bedeutendsten Familien der DDR – und ihrer Zerrissenheit.

Endlich ein Bergman im Programm des Lieblingsfilmgeschwippses! Die Tragödie um den alten Mann, der auf wissenschaftlicher Ebene ein Genie, aber in privater Hinsicht stets ein Versager war, berührt und erinnert thematisch hin und wieder an Faust. Hoch die Lillet Wild Berries!

Lieblingsfilm image/svg+xml

21.10. Sonntag

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml
18:00 OmU

Four lifelong friends have their lives forever changed after reading 50 Shades of Grey in their monthly book club.

OmU image/svg+xml

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen, seine Vorstellung ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Das gibt Zoff. Mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król u.v.a.m.

22.10. Montag

Gemeinsam bauen Pettersson und Findus ein altes Klohäuschen zu einer gemütlichen Kater-Wohnung um, denn Findus ist jetzt groß genug, um allein zu wohnen... oder?

Kinder & Jugend image/svg+xml

23.10. Dienstag

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml

24.10. Mittwoch

Gemeinsam bauen Pettersson und Findus ein altes Klohäuschen zu einer gemütlichen Kater-Wohnung um, denn Findus ist jetzt groß genug, um allein zu wohnen... oder?

Kinder & Jugend image/svg+xml

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen, seine Vorstellung ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Das gibt Zoff. Mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król u.v.a.m.

Weltgeist und Widerstand, Orthodoxie und Sozialismus: Ein Dokumentarfilm über die Budenbrooks - oder die Manns? - des Ostens zeichnet ein Bild von einer der bedeutendsten Familien der DDR – und ihrer Zerrissenheit.

25.10. Donnerstag

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml
16:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml
18:00

Charmantes Drama, das während der 40er Jahre spielt und sowohl mit komischen wie amourösen Einschüben glänzt und uns den Buchklub der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf nahe bringt.

Ihr monatlicher Buchklub ist für die Freundinnen Vivian, Diane, Carol und Sharon ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein geht es um alle Themen - exklusive Männer. Doch als Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre einen erotischen Roman präsentiert, finden sich die Damen plötzlich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

26.10. Freitag

11:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Weltgeist und Widerstand, Orthodoxie und Sozialismus: Ein Dokumentarfilm über die Budenbrooks - oder die Manns? - des Ostens zeichnet ein Bild von einer der bedeutendsten Familien der DDR – und ihrer Zerrissenheit.

„Die Frage, ob das alles zusammenpasst, stellt sich nach kurzer Zeit nicht mehr, weil man in einem der visuell spektakulärsten Werke der Kinogeschichte beglückt versinkt“ kommentierte die Welt, als das erotische Anime-Meisterwerk aus den 70ern vor zwei Jahren erneut ins Kino kam. Basierend auf der Geschichte der Jeanne d‘Arc und einem Originalkonzept vom Gott des Anime Osamu Tezuka (Astro Boy, Kimba) bietet das kunstvolle Meisterwerk psychedelische Bilder und explizite Erotik zugleich.

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

27.10. Samstag

16:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

Ihr monatlicher Buchklub ist für die Freundinnen Vivian, Diane, Carol und Sharon ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein geht es um alle Themen - exklusive Männer. Doch als Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre einen erotischen Roman präsentiert, finden sich die Damen plötzlich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

20:15

Charmantes Drama, das während der 40er Jahre spielt und sowohl mit komischen wie amourösen Einschüben glänzt und uns den Buchklub der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf nahe bringt.

28.10. Sonntag

16:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

In the aftermath of World War II, a writer forms an unexpected bond with the residents of Guernsey Island when she decides to write a book about their experiences during the war.

OmU image/svg+xml

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml

29.10. Montag

11:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

30.10. Dienstag

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml
15:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

Das großartige Schauspieler-Duo Donald Sutherland und Helen Mirren in einem Road-Movie, das die letzte Reise eines alten Ehepaars beschreibt und das Erinnern an die gemeinsamen Jahre in ein Licht taucht, das die Bedrohlichkeit eines Endes gütig überstrahlt.

Spätlese image/svg+xml

Alle lieben Roxy - doch wie lässt sich ihr Herz erobern? Eine liebenswerte moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, und eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.

Kinder & Jugend image/svg+xml
21:00

Charmantes Drama, das während der 40er Jahre spielt und sowohl mit komischen wie amourösen Einschüben glänzt und uns den Buchklub der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf nahe bringt.

31.10. Mittwoch

Mary findet eine seltsame Blume im Wald und stolpert über einen Besen - und schwups - ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, zu einer Zauberschule, wo Mary schon bald den dunklen Machenschaften der Lehrer*innen auf die Schliche kommt und sich entscheiden muss, wo sie steht.

Kinder & Jugend image/svg+xml

Im dritten Teil der erfolgreichen Animations-filmreihe unternimmt die symphathische Monster-Familie eine Kreuzfahrt. Sommer, Sonne, Sonnen-schein und Erholung? Weit gefehlt! Denn an Bord erleben Drakula & Co. ein gefährliches Abenteuer.

Kinder & Jugend image/svg+xml
17:00

Als sie eines Tages von einer schwarzen Katze gekratzt wird, entdeckt die 12jährige Clara, dass sie eine mächtige Magiern ist - die auserwählte Wildhexe, deren Aufgabe es ist, die Wilde Welt zu beschützen. Der Film basiert auf der erfolgreichen dänischen Kinderbuchreihe

Kinder & Jugend image/svg+xml

2.11. Freitag

23:00

Wir trauen uns was Neues! Wir geben einigen Filmgenres, die selten ihren Weg in unser Programm finden, eine kleine Heimat. Immer Freitag, immer spät. Immer fsk 16. 

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

7.11. Mittwoch

FAMILIE BRASCH ist ein Zeitpanorama, das Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht, ein Epos über den Niedergang des »Roten Adels«, ein »Buddenbrooks« in DDR-Ausgabe. Wir freuen uns, im Anschluss an den Film ein Gespräch mit der Regisseurin Annekatrin Handel zu führen.

Film & Gespräch image/svg+xml

9.11. Freitag

22:30 OmU

Wir trauen uns was Neues! Wir geben einigen Filmgenres, die selten ihren Weg in unser Programm finden, eine kleine Heimat. Immer Freitag, immer spät. Immer fsk 16. 

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

16.11. Freitag

Der Film erzählt von einer Welt, in der der kleinste Laut tödlich sein kann - ein Spiegel für allgegenwärtige Ängste? Und/oder eine Metapher für das Leben in einem totalitären Regime? Auf jeden Fall intelligenter Horror.

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

20.11. Dienstag

Ihr monatlicher Buchklub ist für die Freundinnen Vivian, Diane, Carol und Sharon ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein geht es um alle Themen - exklusive Männer. Doch als Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre einen erotischen Roman präsentiert, finden sich die Damen plötzlich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

Spätlese image/svg+xml

24.11. Samstag

Düster-witzige Westernmoritat von Jim Jarmusch um einen Bankangestellten, der zum Outlaw wird.

Lieblingsfilm image/svg+xml

30.11. Freitag

„Die Frage, ob das alles zusammenpasst, stellt sich nach kurzer Zeit nicht mehr, weil man in einem der visuell spektakulärsten Werke der Kinogeschichte beglückt versinkt“ kommentierte die Welt, als das erotische Anime-Meisterwerk aus den 70ern vor zwei Jahren erneut ins Kino kam. Basierend auf der Geschichte der Jeanne d‘Arc und einem Originalkonzept vom Gott des Anime Osamu Tezuka (Astro Boy, Kimba) bietet das kunstvolle Meisterwerk psychedelische Bilder und explizite Erotik zugleich.

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

7.12. Freitag

Wir trauen uns was Neues! Wir geben einigen Filmgenres, die selten ihren Weg in unser Programm finden, eine kleine Heimat. Immer Freitag, immer spät. Immer fsk 16. 

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

14.12. Freitag

Wir trauen uns was Neues! Wir geben einigen Filmgenres, die selten ihren Weg in unser Programm finden, eine kleine Heimat. Immer Freitag, immer spät. Immer fsk 16. 

BloodSugarSexMagik image/svg+xml

24.12. Montag

In dem Kultfilm Drei Haselnüsse für Aschenbrödel kommt Libuse Safránková dank dreier Zaubernüsse ihrem Prinzen näher.

Lieblingsfilm image/svg+xml

26.1. Samstag

Mit Lady Snowblood inszenierte Toshiya Fujita den Rachefeldzug einer jungen Frau als blutiges und doch poetisches Actiondrama und inspirierte damit Tarantino zu seiner Kill-Bill-Reihe.

Lieblingsfilm image/svg+xml

29.1. Dienstag

Jim Broadbent und Charlotte Rampling spielen die Hauptrollen in dem einfühlsam erzählten Drama über Erinnerung und Lebenslügen, Reue und Bedauern - nach dem gleichnamigen Buch von Julian Barnes, das 2011 mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet wurde.

Spätlese image/svg+xml

23.2. Samstag

Ein weitere Lieblingsfilm mit Schwipps vom kürzlich verstorbenem wunderbaren Milos Foreman.

Lieblingsfilm image/svg+xml

26.2. Dienstag

17:00

Oper ist, wenn alternde Primadonnen munter weiter singen: Mit „Quartett“ gab Dustin Hoffman sein Filmregie-Debüt, der von einem fröhlichen Senioren-Dreigestirn in einem Altenheim für Musiker*innen erzählt. Ein Neuzugang, gespielt von Maggie Smith, sorgt für reichlich Drama und kuriosen Humor.

Spätlese image/svg+xml

26.3. Dienstag

Vergänglichkeit und Hoffnung – das sind die großen Themen, denen Naomi Kawases ihren Film widmet. Stilistisch brillant erzählt sie die Geschichte dreier einsamer Menschen dreier Generationen, die einen Teil ihres Lebensweges miteinander verbringen und dabei ein klein wenig glücklicher werden: eine alte Frau, ein Snackbudenbetreiber und eine Schülerin.

Spätlese image/svg+xml

30.3. Samstag

„Verschönern“, „Geschichten erzählen, ohne zu lügen“, im Französischen „affabuler“: Dieses Motto wählte Sautet für diesen und für seine anderen Filme. Und er lässt diese Worte Romy Schneider am Anfang des Films formulieren...

Lieblingsfilm image/svg+xml

30.4. Dienstag

Anita und Fred blicken auf ein lange, glückliche Ehe miteinander zurück. Als bei Fred jedoch ein Tumor diagnostiziert wird, gerät die eingespielte Harmonie ins Wanken, denn es geht um nicht Geringeres als die Endlichkeit der Liebe. Oder ihre Unendlichkeit? Mit Senta Berger und Bruno Ganz.

Spätlese image/svg+xml

28.5. Dienstag

17:00

In der Dokumentation plaudern die beiden betagten Damen Regina und Bella, die sich eine Wohnung in Berlin Charlottenburg teilen, mit typisch jiddischem Humor über ihre Freundschaft, ihre gemeinsame Leidenschaft fürs Kochen, sowie ihre ereignisreiche Vergangenheit, in der sie beide Ghetto und Konzentrationslager überlebten.

Spätlese image/svg+xml

25.6. Dienstag

Wunderbar leicht inszenierte und romantisch prickelnde Tragikomödie über eine Dreiecksgeschichte um einen Mann, eine Frau und ihren jugendlichen Liebhaber mit der unwiderstehlich selbstbewussten Fanny Ardant, die sich mit Leidenschaft und Charme dem Leben undseinen amourösen Abenteuern stellt.

Spätlese image/svg+xml