image/svg+xml

26.5. Dienstag

Eine durchweg lebensbejahende, charmante Doku, die von Menschen handelt, die sich trotz ihrer Krankheiten, Verluste und ihres hohen Alters mit Elan und Freude kopfüber ins Leben stürzen. Der Film wirft die universelle Frage auf: Wie möchten wir im Alter leben - und was alles erleben? Um diese Frage über den Tellerrand des Films auf hiesige Lebensrealitäten auszuweiten, laden wir im Anschluss zu einem Gespräch.

Spätlese image/svg+xml