ANKUNFT UNGEWISS


Programm

ANKUNFT UNGEWISS

6 reisende Ruheständlerinnen treffen in einem Zugabteil aufeinander.

Sie blicken aus unterschiedlichen Perspektiven auf die Leichtigkeit der Jugendzeit und die Wünsche für die Gegenwart. Ein Projekt der Kleinmachnower Seniorinnen-Theatergruppe „Spiel Weisen“.

In temperamentvollen und besinnlichen Szenen vertreten sie ihre Ansichten über Last und Glück der letzten Lebensstufe und bringen, angelehnt an Texte von Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Hans Magnus Enzensberger und Charly Chaplin, ihre Hoffnung auf ein lohnendes, fernes Ziel zum Ausdruck.

Gefördert vom Freundeskreis der Neuen Kammerspiele e.V.

Ein Stück geschrieben, gespielt und gesungen von allen Mitwirkenden unter der Regie von Marie Schneider.
Der Eintritt ist auf Spendenbasis – Anmeldung bitte unter info@seniorenassitenz-kleinmachnow.de

Theater
Neue Kammerspiele
  • Anmeldung erforderlich
  • Eintritt frei
  • Genre:
  • Regie:
  • Land:

Auch interessant:
FRAUENSACHE – EIN POLITISCHES SCHAUSPIEL

Die Frauenärztin Beate sucht aus Altersgründen eine Nachfolgerin für ihre Praxis in einer Provinz-Kleinstadt. Die einzige Praxis im Umkreis von hundert Kilometern, die Schwangerschaftsunterbrechungen vornimmt. Einzige Kandidatin ist die junge…

Neue Kammerspiele
  • Theater

FREERIDE FILM FESTIVAL

Diese Veranstaltung wird in Bälde eine Beschreibung erhalten. Bis dahin bitten wir euch um ein bisschen Geduld. Euer Neues Kammerspiel Team

Film
Neue Kammerspiele
  • Kurzfilm

DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

1923: Dora Diamant und Franz Kafka lernen sich zufällig am Ostseestrand kennen. Er ist ein Mann von Welt, sie aus dem tiefen Osten, er kann schreiben, sie kann tanzen. Sie…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama
  • Romanze

Neue Kammerspiele