FILME FÜR DEN FRIEDEN / CHOPIN – ICH FÜRCHTE MICH NICHT VOR DER DUNKELHEIT


Programm

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


FILME FÜR DEN FRIEDEN
Drei Pianisten spielen drei Konzerte an Orten, die in Zusammenhang mit unvorstellbaren Konflikten der Menschheit stehen.

Orte, die Musik brauchen mit Musik, die Hoffnungen weckt und Emotionen entfacht. Werden Chopins Kompositionen es vermögen, sie zu heilen?

Film
Neue Kammerspiele
  • Dokumentarfilm
  • Filme für den Frieden
  • Konzert
  • Musik
  • Genre: Dokumentarfilm, Musik, Konzert
  • Regie: Joanna Kaczmarek, Hwang-seong Kim, Maciej Pawelczyk
  • FSK: ab 12
  • Land: PL,KR
  • Jahr: 2021

Auch interessant:
ES IST NUR EINE PHASE, HASE

Alterspubertät, die: Ein krisenhafter Zustand der Unsicherheit in der Mitte des Lebens, in dem die Betroffenen, hormonell schwer verwirrt, den Sinn ihres bisherigen Daseins kritisch überdenken und in Zweifel ziehen….

Film
Neue Kammerspiele
  • Komödie

DEMOKRATIE IST SCHÖN, MACHT ABER VIEL ARBEIT

Unter dem Motto dieses Zitates von Karl Valentin gibt es eine unterhaltsame Text- und Lied-Revue zum brandheißen Thema Demokratie. Nach den Wahlen Anfang September in Sachsen und Thüringen und direkt…

Text- und Lied-Revue / Demonstration
Neue Kammerspiele
  • Eintritt frei

DIE ZWÖLF GESCHWORENEN

Stück von Reginald Rose Nachbarn spielen für Nachbarn präsentieren ab November ihr neues Projekt. Der moderne Klassiker DIE ZWÖLF GESCHWORENEN ist aktueller denn je. Es geht um Fakten, Wahrheit, Haltung…

Neue Kammerspiele
  • Theater

Neue Kammerspiele