DIE REISE DER PINGUINE


Programm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Weder eisige Kälte, noch Schneestürme mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 250km/h können sie aufhalten.

Der Selbsterhaltungstrieb ist stärker. Luc Jacquet, mit Preisen ausgezeichneter Filmemacher, Kameramann und Fotograph, hat mit „The Emperor’s Journey“ einen Dokumentarfilm abgeliefert, der ihm und seiner Crew alles abverlangt hat. Fern ab der Zivilisation harrte das Filmteam 13 Monate in der Antarktis aus und folgte dem Pinguin auf seiner Reise. Für den Soundtrack zeichnet Emilie Simon verantwortlich, die letztes Jahr mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum für Aufsehen sorgen konnte. Sie schafft es, die Atmosphäre des Films aufzufangen und musikalisch wiederzugeben.

Film
Neue Kammerspiele
  • Dokumentarfilm
  • Kinderfilm
  • Genre: Dokumentarfilm, Kinderfilm
  • Regie: Luc Jacquet
  • FSK: ab 0
  • Land:
  • Jahr: 2005

Auch interessant:
FRAUENSACHE – EIN POLITISCHES SCHAUSPIEL

Die Frauenärztin Beate sucht aus Altersgründen eine Nachfolgerin für ihre Praxis in einer Provinz-Kleinstadt. Die einzige Praxis im Umkreis von hundert Kilometern, die Schwangerschaftsunterbrechungen vornimmt. Einzige Kandidatin ist die junge…

Neue Kammerspiele
  • Theater

ICH CAPITANO

Seydou und Moussa leben im Senegal und teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker berühmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama

KAMMERTHEATER KLEINMACHNOW – HALBPENSION MIT LEICHE

Fünf Menschen mit ihrer Therapeutin in der Selbsthilfegruppe. Mörderinnen und Mörder mit ganz individuellen Geschichten. Jeder hat hier seine Macke, seine mörderische Zwangsstörung, aber alle befinden sich auf einem guten…

Eine quirlige Krimikomödie vom Autorenteam „Die Acht“
Neue Kammerspiele
  • Theater

Neue Kammerspiele