LOLA OmU


Programm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


In 1941, Thom and Mars have built a machine, LOLA, that can intercept radio and TV broadcasts from the future.

Unknown to them, sharing these broadcasts will bring devastating changes not just to the future of the world, but to them as well.

1941 in London. Die Schwestern Thom und Mars haben die Maschine LOLA konstruiert, die Radio und Fernseh-Schnipsel aus der Zukunft empfangen kann. Sie hören Kultmusik, bevor sie geschrieben wird, platzieren todsichere Wetten und leben ihren inneren Punk aus, bevor die Bewegung dazu überhaupt erfunden wird. Als der Zweite Weltkrieg eskaliert, beschließen die Schwestern, LOLA für einen guten Zweck zu nutzen und fangen militärische Informationen aus der Zukunft ab. Ihre Zeit-Maschine ist ein großer Erfolg im britischen Kampf gegen die Nazis, verändert den Verlauf des Krieges und letztlich auch die Geschichte. Thom lässt sich zunehmend von LOLAs Macht verführen. Doch LOLA ist nicht unfehlbar. Die Zukünfte, die sie zeigt, sind nicht notwendigerweise auch Wahrheiten. Mars versteht die fatalen Konsequenzen ihres Spiels mit der Zeit erst als es zu spät ist: nicht Zukunft war es, die LOLA ihnen gezeigt hat, sondern eine Fiktion, die sich nun ihrerseits in die Zeit einschreiben und eine ganz andere Welt begründen wird.

Neues, wildes und junges Kino aus Irland, das gegenwärtiger nicht sein könnte. Andrew Legges selbstironisches Spiel mit Zeit und Wahrheit führt das Publikum genüsslich auf wacklige Fährten und wirft verliebte Blicke in den Abgrund der Geschichte. Ein stilbewusster und hochgradig romantischer Thriller, der die Nerven kunstvoll kitzelt.

Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
Neue Kammerspiele
  • Drama
  • OmU
  • Science Fiction
  • Genre: Science Fiction, Drama
  • Regie: Andrew Legge
  • FSK: ab 12
  • Land: IE, GB
  • Jahr: 2023

Auch interessant:
DIE ZWÖLF GESCHWORENEN

Stück von Reginald Rose Nachbarn spielen für Nachbarn präsentieren ab November ihr neues Projekt. Der moderne Klassiker DIE ZWÖLF GESCHWORENEN ist aktueller denn je. Es geht um Fakten, Wahrheit, Haltung…

Neue Kammerspiele
  • Theater

MARIA, IHM SCHMECKT’S NICHT!

Antonio (LINO BANFI), der 1965 als Gastarbeiter nach Deutschland kam und mit der Deutschen Ursula (MAREN KROYMANN) verheiratet ist, verlangt eine Hochzeit in Süditalien. Basta! Jan, Sara und ihre Eltern…

Film
Neue Kammerspiele
  • Komödie

LUCY VAN KUHL

Verliebt auf den zweiten Blick. Begeistert auf den zweiten Blick. Mitfühlend auf den zweiten Blick. Enttäuscht auf den zweiten Blick. Viele Menschen, Momente und Emotionen nehmen wir beim ersten Mal…

Musik-Kabarett
Neue Kammerspiele
  • Comedy

Neue Kammerspiele