MEIN FABELHAFTES VERBRECHEN


Programm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Paris in den 1930er-Jahren.

Die hübsche, aber erfolglose Schauspielerin Madeleine Verdier wird überraschend des Mordes an einem berühmten Filmproduzenten bezichtigt. Auf Anraten ihrer besten Freundin, der arbeitslosen Anwältin Pauline, bekennt sie sich schuldig, obwohl sie das Verbrechen gar nicht begangen hat. Es folgt ein Aufsehen erregender Prozess, in dem die clevere Pauline auf Notwehr plädiert und Madeleine prompt freigesprochen wird. Plötzlich ist sie ein Star und wird mit lukrativen Rollenangeboten überschüttet – bis zu dem Tag, an dem die wahre Mörderin auftaucht und ihr Stück vom Kuchen einfordert.

Film
Neue Kammerspiele
  • Komödie
  • Genre: Komödie
  • Regie: François Ozon
  • FSK: ab 12
  • Land: FR
  • Jahr: 2023

Auch interessant:
UNION – DIE BESTEN ALLER TAGE

„Scheiße, wir steigen auf!“, hieß es 2019 noch augenzwinkernd auf einem Banner im Stadion des damaligen Zweitligisten 1. FC Union Berlin an der Alten Försterei. Vier Bundesliga-Jahre später qualifiziert sich…

Film
Neue Kammerspiele
  • Dokumentarfilm

ICH CAPITANO

Seydou und Moussa leben im Senegal und teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker berühmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama

AMSEL IM BROMBEERSTRAUCH

Ethéro lebt in einem kleinen Dorf in Georgien und wollte nie heiraten. Sie schätzt ihre Freiheit, ihr ist es egal, dass ihre Nachbarn über ihre Entscheidung tratschen, allein zu leben….

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama

Neue Kammerspiele