Vernissage Erdmann Hummel – OERDY


Programm

Vernissage Erdmann Hummel - OERDY

Der Kleinmachnower Künstler Erdmann Hummel – der unter dem Namen Oerdy ausstellt – ist diesen Herbst bei uns zu sehen und schmückt die dunklen Wände mit ins Auge fallenden Bildern, deren Hauptthema Menschen und Zebras sind…aber keine schwarz-weißen.

Es sind also mal wieder Wildtiere unterwegs in unserem beschaulichen Ort, dieses Mal allerdings nur bei uns im Foyer.

Biografie – OERDY (Erdmann Hummel)
geboren 1963 in Ost-Berlin
ab 1977 klassische Zeichenausbildung
1984  Ausreiseantrag aus der DDR
1984-1988 Initiator und Betreiber der off-Galerie „Knaackstraße 82“ in Berlin-Prenzlauer Berg
1988 Verhaftung & Gefängnis in der DDR – Übersiedlung nach West-Berlin
ab 1989 journalistische Arbeiten zur Maueröffnung – Dokumentationsfilme
ab 1997 Reporter & Redakteur bei Sat.1, N24, WELT-TV, in dieser Zeit Dokumentationen und Reportagen aus Indonesien, Australien, Afghanistan, Irak, Israel, Pakistan und Deutschland
seit 2014 Ausstellungen unter dem Künstlernamen OERDY
seit 2020 eigenes Atelier in Kleinmachnow

OERDY
Erdmann HUMMEL
Instagram: #oerdyberlin

Vernissage

    Auch interessant:
    FREERIDE FILM FESTIVAL

    Diese Veranstaltung wird in Bälde eine Beschreibung erhalten. Bis dahin bitten wir euch um ein bisschen Geduld. Euer Neues Kammerspiel Team

    Film
    Neue Kammerspiele
    • Kurzfilm

    YESTERDAY

    Jack Malik (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat…

    Film
    Neue Kammerspiele
    • Komödie
    • Musical

    DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

    1923: Dora Diamant und Franz Kafka lernen sich zufällig am Ostseestrand kennen. Er ist ein Mann von Welt, sie aus dem tiefen Osten, er kann schreiben, sie kann tanzen. Sie…

    Film
    Neue Kammerspiele
    • Drama
    • Romanze

    Neue Kammerspiele