FILME FÜR DEN FRIEDEN 4.-7. November


Programm

FILME FÜR DEN FRIEDEN 4.-7. November

Krieg ist schrecklich – er war es, er ist es uns er wird es immer sein.

Doch obwohl wir alle inzwischen eigentlich gelernt haben müssten, dass er nur Leid, Tod un Elend bringt, gibt es ihn immer wieder. Und aktuell näher denn je….
deshalb haben wir gedacht, es ist Zeit für FILME FÜR DEN FRIEDEN. Filme, die zeigen, wie man es anderes machen kann, Filme, die Menschen vorstellen, die sich für den Frieden engagieren und Filme, die zeigen, wie schlimm die Folgen eines Krieges sind.

CHOPIN – ICH FÜRCHTE MICH NICHT VOR DER DUNKELHEIT
Drei Pianisten spielen drei Konzerte an Orten, die in Zusammenhang mit unvorstellbaren Konflikten der Menschheit stehen.

TEL AVIV – BEIRUT
Zwei Frauen, einer Libanesin und einer Israelin, beschließen inmitten der Grauen des Krieges, sich aufgrund ihrer Herkunft nicht länger gegeneinander aufhetzen zu lassen. Zusammen machen sie sich auf den Weg – den Weg, ihre jeweiligen Familien zu retten.

CRESCENDO #MAKEMUSICNOWAR
Im Rahmen von Friedensverhandlungen zwischen Diplomaten aus Israel und Palästina soll in Südtirol ein Konzert eines Jugendorchesters junger Palästinenser und Israelis unter massiven Sicherheitsvorkehrungen stattfinden.

WHITE ANGEL – DAS ENDE VON MARINKA
Wochen nach dem russischen Überfall beginnt Vasyl das Leiden und Sterben in seiner ostukrainischen Heimat zu dokumentieren.

Und für unsere kleinen Gäste:
KONFERENZ DER TIERE
Mit viel Mut und noch mehr Phantasie entwickeln die Tiere auf einer Konferenz einen Plan, damit unter den Menschen in aller Welt endlich Frieden herrschen kann. Kästner schrieb das Buch 1949 unter den Eindrücken des zweiten Weltkriegs und des aufziehenden Ost-West-Konflikts als einen Appell für den Frieden in der Welt.

  • Filme für den Frieden

Auch interessant:
ANDREA LÄSST SICH SCHEIDEN

Andrea, eine Polizistin in der niederösterreichischen Provinz, möchte ihre unglückliche Ehe beenden und in St. Pölten eine neue Stelle als Kriminalinspektorin beginnen. Nach einer Geburtstagsfeier läuft ihr der Noch-Ehemann betrunken…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama

MARY’S MAGISCHE REISE

„Mary’s magische Reise“ beruht auf einen Roman von Roddy Doyle, der dank seines irischen Humors Originalität und Familienproblematik virtuos zu kombinieren vermag, und Enzo d’Alò („Der blaue Pfeil“, 1997) hat…

Film
Neue Kammerspiele
  • Animation

EIN GLÜCKSFALL

Fanny und Jean sind das perfekte Ehepaar – beide haben Erfolg im Beruf, leben in einer prächtigen Wohnung in einem exklusiven Viertel von Paris und scheinen noch genauso verliebt zu…

Film
Neue Kammerspiele
  • Drama
  • Komödie
  • Thriller

Neue Kammerspiele